Wählen Sie eine Sprache und drücken Sie auf "Abschicken"

Image

Gewusst wie: Laden Sie die neue Firmware auf dem router (D-Link / DI-707P)


Hinweis: Wenn Sie nicht das Problem beheben, nachdem Sie diese Anweisungen befolgen, vielleicht helfen wir. Erhalten Sie Hilfe von RouterCheck Unterstützung.



Image


Verständnis der Frage

Firmware ist die Bezeichnung für die Software, die auf dem Router läuft. Denn immerhin ein Router auch ein Computer. Wie jede Software kann Firmware Bugs, und es wird gelegentlich aktualisiert. Allerdings ist es ein bisschen anders als die Software Ihres Computers aktualisieren, Aktualisieren der Firmware des Routers. Befolgen Sie die Anweisungen zur Aktualisierung der Firmware des Routers. Sie sind leicht zu folgen.

Herstellerdokumentation

Empfehlung: Finden Sie in der Router Dokumentation lernen, Probleme zu beheben. Gehen Sie auf der Hersteller Support-Website wo Sie Dokumentation herunterladen können.

Image


Gewusst wie: Laden Sie die neue Firmware auf dem router


Step 1: Melden Sie sich an Ihren Router an.

Bevor Sie beginnen, müssen Sie ermitteln, welche Version der Firmware Ihres Routers derzeit ausgeführt wird. Dazu müssen Sie sich an Ihren Router einloggen. RouterCheck geben Ihnen detaillierte Anweisungen zum Anmelden an Ihrem Router.

Step 2: Der Router-Firmware-Version zu bestimmen.

Durchsehen Sie der Schnittstelle des Routers und finden Sie die Firmware-Version zu. Es sollte deutlich sichtbar angezeigt werden.

Step 3: Die neueste verfügbare Firmware-Version zu bestimmen.

Besuchen Sie des Router-Herstellers, um das Herunterladen neuer Firmware zu untersuchen. Schauen Sie durch den Download-Bereich für Ihre Routermodell auf die neueste Firmware-Version zu bestimmen. Hier finden Sie Support-Website des Herstellers, wo Sie Firmware herunterladen können.

Step 4: Laden Sie die neueste Firmware.

Wenn Ihr Router die aktuelle Firmware bereits ausgeführt wird, müssen Sie nicht etwas anderes zu tun. Wenn dies nicht der Fall ist, dann die neueste Firmware-Version auf Ihren Computer herunterladen. Stellen Sie sicher, dass Sie die genaue Firmware herunterladen, die Ihre Router benötigt. Wichtig: Die Firmware muss genau das Routermodell entsprechen. Darüber hinaus haben die Router-Modelle oft auch Revisionsnummern, die übereinstimmen muss.

Step 5: Laden Sie die neue Firmware auf Ihrem Router.

Zurück in Ihrem Router-Schnittstelle in das Browserfenster, das Sie zuvor geöffnet. Zur Administratorseite öffnen Sie und sehen Sie, wie der Router-Firmware aktualisieren. Das wird in der Regel ein Eingabefeld mit einer Browserschaltfläche, mit der Sie das Firmware-Image auswählen, das Sie aktualisieren möchten. Wählen Sie die Firmware, die Sie gerade heruntergeladen haben, und starten Sie den Vorgang.

Step 6: Warten Sie auf die Magie geschehen.

Wenn Sie alles richtig bis jetzt getan haben, sollte die neue Firmware in den Router laden. Schalten Sie nicht die Macht an Ihren Router bis der Vorgang abgeschlossen ist. Vielleicht ist es Zeit für eine Pause. Nehmen Sie Ihren Router auf andere Gedanken und singen Sie ein kleines Lied. Wir empfehlen G.T.O. von Ronny & The Daytonas. Es geht um die richtige Länge der Zeit für eine Router-Update.

Step 7: Der Router startet neu.

Nachdem der Router aktualisiert hat, sollte es selbst neu starten. Nach des Routers Neustart melden an den Router, und überprüfen Sie, ob die Versionsnummer geändert hat.

Step 8: Sie sind fertig!

Sie haben erfolgreich Ihre Router-Firmware aktualisiert.






RouterCheck Support | Sericon Technology Inc. © 2015-2019